0251 - 44 81 7

  Aktuelles

News 

22.01.2019

Für unser Verbundprojekt mit dem QuadA zur Verbesserung der Arbeitsmarktsituation von behinderten, erkrankten oder sozial ausgegrenzten Personen suchen wir zum 01.05.2019 eine neue Mitarbeiterin bzw. einen neuen Mitarbeiter für den 

 

Aufbau eines Dienstes zur betrieblichen Inklusion

 

Ihre Aufgaben 

 

·       Akquise von Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für die oben genannten Zielgruppen bei regionalen Unternehmen und Institutionen

·       Entwicklung von neuen Arbeits- und Beschäftigungsmodelleninnerhalb und außerhalb des Trägerverbundes

·       Passgenaue Vermittlung der Projektteilnehmer_innen

·       Entwicklung von Qualifizierungsmodulen zur Erhöhung von Übernahmechancen

·      Netzwerkarbeit mit den Verbundpartnern sowie mit weiteren für den Aufbau des Dienstes relevanten Akteuren

·    Aktivitäten zur nachhaltigen, dauerhaften Finanzierung und Etablierung des Dienstes

 

 

Ihr Profil

 

·      Abgeschlossenes Studium im Bereich der sozialen Arbeit, Pädagogik, oder Betriebswirtschaft, handwerkliche Ausbildung von Vorteil

·       Sicheres Auftreten sowie Freude an der Akquise

·       Kreatives und konzeptionelles Denken, sowie zielorientierte Arbeitsweise

·       Selbständiges Arbeiten, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Sie haben einen PKW-Führerschein

 

Wir bieten eine angemessene Vergütung, selbständiges Arbeiten, eine Vollzeitstelle die zunächst auf 5 Jahre befristet ist. 

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.02.2019 via Email, bitte ausschließlich das pdf-Format verwenden. noest@agbsa.de

Das Projekt wird von der Aktion Mensch gefördert.

 

01.11.2018

Seit dem 1. November haben wir einen neuen Betriebsleiter. Mit Herrn Dirk Bechatzek begrüßen wir einen neuen Kollegen. 

Freie TeilnehmerInnenplätze

Update 22.01.2019

Arbeitsgelegenheiten (AGH) 1-Euro-Job (9 freie Plätze)

Future Now (9 freie Plätze)

 Schreiben Sie uns eine Email, falls Sie Interesse an einer Teilnahme haben mail@agbsa.de